schliessen Tags

öffnen Kategorien

Vom WebReader vorlesen lassen

Bubbles - Ein Spiel mit OpenCV

23. Jan 2010, 22:58

Aus einer Idee heraus habe ich gestern angefangen ein Spiel zu schreiben. Man wird von einer Webcam gefilmt und muss mit Bewegungen virtuelle Blasen zum Platzen bringen indem man sie berührt.


Das Spiel ist in C++ geschrieben und baut auf der OpenCV-Bibliothek auf. Eine Bewegung identifiziere ich als Unterschied zwischen zwei aufeinander folgenden Bildern. Da die Differenz durch Rauschen teilweise ziemlich heftig ausfällt, wird er geschwellwertet. Diesen Schwellwert kann man im Programm ändern. Ist der Schwellwert zu niedrig, wird das Bild durch Rauschen gestört und es platzen auch Blasen die man eigentlich nicht berührt hat. Ist der Schwellwert im anderen Fall zu hoch, wird nicht jede Bewegung erkannt und nicht jede berührte Blase verschwindet. Ein Differenzbild sieht bei geeignetem Schwellwert in etwa wie im Bild rechts aus.

Heute habe ich mich dann daran gemacht das Spiel zu vervollständigen, damit es auch andere Spielen können. Es gibt jetzt eine Highscore und die Konfiguration kann auch gespeichert werden. Eine Vorschau des Spiels kann man in folgendem Video sehen:

Je weiter der Spieler von der Kamera entfernt ist, desto schwieriger wird es die Blasen zu fangen. Spielt man in einer Gruppe, sollte eine Grenze definiert werden, bis zu der die Spieler an die Kamera gehen dürfen.

Wer Anregungen hat das Spiel zu verbessern oder zu erweitern, kann sich gern bei mir melden. Videos von euren versuchen würden mich natürlich auch interessieren, gegebenenfalls würde ich sie auch veröffentlichen.

Also viel Spass beim Spielen!

Tags: Bildverarbeitung C++ Media OpenCV Software

Kategorien: Media Software

03. Feb 2010

Sehr schön!

Von: Röni, 20:10:35

Schönes Video,
und man kann sehen das es dir gut geht. Um hier nicht völligen nonsense in deine Commentbox zu meißeln möchte ich folgende Anmerkungen da lassen:
- Trotz großer Schwierigkeiten deinen Ausführungen zu folgen, habe ich ein relativ großes Intresse an deiner Seite
- Das Spiel Bubbles ist einfach und bestimmt noch ausbaufähig, jedoch eine tolle Idee und in gewisser Weise jetzt schon eine Low-Budget Alternative zur Nintendo Wii!?

Weiter so, halt die Ohren steif.

© 2009-2017 by Martin Scharm